Pfadfinder Stamm Dumeklemmer aus Ratingen im DPBM

Juli 2014
Monatsarchiv - insgesamt 2 Einträge.

Vorstellung

18 Jul

Autor: Jenny - Kategorie: Einblick

Wir sind der Pfadfinderstamm Dumeklemmer aus Ratingen.

Seit 1995 engagieren wir uns ehrenamtlich in der Jugendarbeit und bieten den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit draußen in der Natur zu sein.

Neuigkeiten findet man unter der Kategorie “Aktuelles.”

Der Pfadfinder erlebt das Leben in der freien Natur, Outdooraktivitäten, Feuer machen, ein einfaches Leben, Verantwortung für sich und Andere übernehmen, Zelten, Spielen, gemeinsames Musizieren, Trekking, Rucksackreisen, Kanutouren, Klettern, Abseilen, Schwimmen, Spaß und und und.

Kurzbeschreibung:

  • Wir fördern musische Fähigkeiten, indem wir abends im Zelt Lieder zur Gitarrenmusik singen.
  • Wir fördern selbständiges Denken und Handeln.
  • Wir lernen Organisieren und Improvisieren, indem wir selber unsere Lager und Fahrten ins In-und Ausland planen.
  • Wir tragen alle eine Kluft, ein sandfarbenes Hemd, als Symbol für eine Gruppengemeinschaft und der Gleichwertigkeit.
  • Wir sind interkonfessionell.
  • Wir tragen zur Freundschaft aller Pfadfinder und zum guten Miteinander aller Menschen bei.
  • Wir sind parteilich nicht gebunden.
  • Wir haben Spaß an unser stetig wachsenden Gemeinschaft; wir halten noch zusammen.

Artikel, Fotos und Termine – auf dieser Seite berichten wir über unsere Gruppenarbeit sowie von unseren Projekten und Lagern. Jede Woche treffen sich unsere drei Altersstufen zu ihren Gruppenstunden und fahren immer wieder zu Ausflügen oder Lagern in die Natur.

Alles darüber, wie man Mitglied in unserem Stamm wird findet man hier: Mitglied werden.

Oder man schaut einfach in den Gruppenstunden vorbei:

Ansprechpartner in allen Fragen und für mehr Informationen ist Matze. Erreichbar bin ich unter:

matze(at)stamm-dumeklemmer.de

Aktuelles: Sommerfahrten sind nur für Mitglieder. In den letzten paar Wochen möchten immer wieder Eltern Ihr Kind bei uns zum Sommerlager anmelden, obwohl diese Kinder nicht Mitglied bei uns sind. Zweifellos spricht dies für unsere gute Jugendarbeit und unseren sehr guten Ruf. Wir möchten aber das Kind vorher erst kennenlernen, bevor es mit uns zwei Wochen auf Rucksackwanderung durch fremde Länder ziehen.

Also los in die Gruppenstunde! :-)

Verbesserungen und Ideen für die Homepage an roland@stamm-dumeklemmer.de

Gut Pfad

Matze, Stammesleiter

www.stamm-dumeklemmer.de

Kommentare deaktiviert


Packliste

18 Jul

Autor: Jenny - Kategorie: Packliste

Packliste für die Pfadfinder – Lagerpackliste (Wochenendlager):

Kluft und Halstuch (falls vorhanden)

Wanderschuhe (verhindern nasse Füße, gehen nicht so schnell kaputt und man knickt nicht so leicht um)

An einen großen Rucksack (bitte keine Plastik- oder Jutetaschen) kommen:

  • Isomatte (eine einfache aus einem Discounter reicht völlig) oder Fell
  • Schlafsack

In den Rucksack werden folgende Sachen gepackt:

Essenzeug:

  • Essgeschirr (normaler tiefer Teller, Bundeswehressgeschirr (preiswert und langlebig -bitte nur Handreinigung) oder Campingessgeschirr) – bitte Vor- und Nachnamen reinrizzen mit einem Nagel oder zum Gravieren mit in die Gruppenstunde nehmen
  • Essbesteck (einfaches und altes Besteck reicht völlig) auch hier mit Namen versehen
  • Trinkflasche mit Wasser (bitte nur Wasser, süße Getränke können Faulen, wenn sie vergessen werden)
  • 3 Geschirrhandtücher! (für Spüldienste)
  • Bitte keine Süßigkeiten mitnehmen – Wir wollen nicht, dass unser Zelt klebt und somit Insekten anlockt

Waschbeutel (hier reicht eine normale Tasche verstaut im Rucksack):

  • Zahnputzzeug
  • Handtuch (mittelgroß)
  • Hygieneartikel
  • Seife u. Shampoo (biologisch abbaubar)
  • ggf. Bürste / Kamm
  • ggf. Insektenschutz
  • ggf. Waschlappen
  • ggf. Sonnencreme
  • ggf. kleiner Spiegel
  • ggf. kleine Schere
  • ggf. Pinzette

Kleidung (Tipp – Einzelne Kleidungsstücke fest zusammenrollen. Das sparte Platz):

  • Trainingsanzug für die Nacht
  • Ersatzkluft und Halstuch (falls vorhanden)
  • Schwimmsachen
  • Socken (dick und dünn – dünne und dann dicke Socken helfen gegen Fußverletzungen)
  • Unterwäsche
  • Warmer Pullover
  • Alte Hosen
  • Warme Jacke
  • Regenschutz / Poncho / Jungenschaftsjacke (schwarze Jacke, die von den Pfadfinder gerne getragen wird)
  • 3 T-Shirts – Stammes-T-Shirts
  • Leinenbeutel für Schmutzwäsche

Weitere Sachen:

  • kleine Taschenlampe
  • Nadel und Faden zum Nähen
  • Liederbücher und ggf. Gitarre
  • ggf. kleinen Rucksack
  • ggf. Fahrtenmesser und Schleifstein (ab Pfadfinder – Ein kleines Fahrtenmesser reicht völlig für alles. Wirklich.)
  • ggf. Kamera (Vorsicht! Sie kann leicht kaputt gehen. – Wir machen selber Fotos und schicken sie per Downloadlink)
  • ggf. AB-Päckchen
  • ggf. Kompass

Wichtige Sachen:

  • Medikamente mit Anweisungen
  • -> Krankenkassenkarte!!!
  • ->Ausgefüllte Anmeldung von einem Erziehungsberechtigten

Keine elektronischen Geräte bis auf die Taschenlampe und die Kamera mitnehmen. Wir wollen pfadfinderisch miteinander spielen. Dazu gehört ein einfaches Zelten.

Waschbeutel, Esszeug und Medikamente mit Anweisungen sollten immer sofort auf dem Lager greifbar sein!

Über konstruktive Kritik freue ich mich sehr.

Vielen Dank an Rolf für die Verbesserungen.

Kommentare deaktiviert



top